Datenschutzerklärung

Wir, die Coya AG, freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Die folgende Datenschutzerklärung enthält detaillierte Informationen über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

Datensicherheit

Wir schützen unsere Website und weiteren Systeme mithilfe technischer und organisatorischer Maßnahmen gegen den Verlust und die Zerstörung Ihrer Daten sowie den Zugang, die Veränderung und Veröffentlichung durch unberechtigte Personen.

Verwendung personenbezogener Daten

Soweit personenbezogene Daten wie etwa Name, Emailadresse oder Postanschrift erhoben, aufbewahrt oder verarbeitet werden, geschieht dies innerhalb des Rahmens gesetzlicher Bestimmungen und nur soweit Sie diese Informationen freiwillig an uns übermitteln (z.B. bei Ihrer Registrierung, beim Abonnieren des Newsletters oder bei Versendung einer Anfrage).

In diesem Zusammenhang verwenden wir Ihre Daten insbesondere, um Sie mit Informationen und Dienstleistungen, die auf unserer Website angeboten werden, zu versorgen, um Bestellungen abzuwickeln und um Ihre Fragen zu beantworten. Um Ihre Bestellung zu erfüllen, werden Ihre Daten möglicherweise an Dritte übermittelt (z.B. im Zusammenhang mit Zahlungsdienstleistern, die im Bestellvorgang festgelegt wurden). Ihre persönlichen Daten werden nur in dem Umfang an Dritte übermittelt, zu dem Sie Ihre Zustimmung gegeben haben oder soweit es für den mit der Übermittlung der Daten von Ihnen verfolgten Zweck notwendig ist.

Newsletter

Über unsere Website können Sie einen Newsletter abonnieren. Wenn Sie sich für den Newsletter registriert haben, wird Ihre Emailadresse für Werbezwecke verwendet, bis Sie den Newsletter wieder abbestellen. Die Anmeldung für den Newsletter wird über ein Double-Opt-In-Verfahren abgewickelt, bei dem Sie eine Email zur Bestätigung Ihres Abonnements zugesendet bekommen. Erst nach dieser Bestätigung wird der Newsletter regelmäßig an Sie versendet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit Dritten geteilt, es sei denn diese Dritten werden während des Bestellverfahrens für den Newsletter namentlich bezeichnet oder sind verantwortlich für den technischen Prozess der Versendung des Newsletters. In letzterem Fall ist der Umfang der Daten, die übermittelt werden, auf das Notwendige beschränkt.

Wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden möchten, können Sie die Versendung künftiger Ausgaben des Newsletters an Sie jederzeit beenden. Eine Mitteilung an die untenstehende Kontaktadresse ist diesbezüglich ausreichend. Zusätzlich finden Sie in dem Newsletter selbst einen Link, unter dem Sie diesen abbestellen können.

Verwendung von Cookies

Um das Nutzererlebnis auf unsere Website zu verbessern und um bestimmte Funktionen zu ermöglichen, verwendet unsere Website Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vorübergehend auf Ihrem Endgerät gespeichert wird. Wenn der Server unserer Website kontaktiert wird, sendet Ihr Browser den zuvor erhaltenen Cookie an unseren Server zurück. Nach Ende der Browser-Sitzung werden einige der Cookies wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen. Wir verwenden Cookies, um Werbeanzeigen zu beobachten und zur Zusammenstellung von Daten über Besucher-Verkehr und Website-Nutzung, damit wir Ihnen künftig ein besseres Nutzererlebnis und verbesserte Tools anbieten können. Es kann auch vorkommen, dass wir Dienstleistungen zuverlässiger Drittanbieter verwenden, die diese Informationen für uns zusammentragen. Wenn Sie das Speichern von Cookies verhindern möchten, können Sie in Ihrem Browser eine entsprechende Einstellung vornehmen. Ohne den Rückgriff auf Cookies kann die Nutzbarkeit unserer Website jedoch eingeschränkt sein.

Google Analytics

Unsere Website verwendet den Analysedienst Google Analytics, der auf der Basis von Cookies operiert. Der Analysedienst wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Die in dem Cookie gespeicherte Information wird an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie Daten aus einem EU-Mitgliedstaat oder einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln, wird Ihre IP-Adresse zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse an Google-Server in den USA übermittelt und erst dort gekürzt. Google verwendet für uns die übermittelte Information, um für uns einen Bericht über die Verwendung der Website zu erstellen. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten verknüpfen, die bei Google gespeichert sind. Neben der Möglichkeit Ihren Browser so einzustellen, dass er keine Cookies speichert, haben Sie auch die Möglichkeit, zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten aufzeichnet. Hierzu können Sie ein Plug-In herunterladen, das Google unter dem folgenden Link anbietet: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google AdSense

Unsere Website verwendet den Werbedienst Google AdSense, der auf der Basis von Cookies operiert. Dieser Werbedienst wird von Google betrieben, um Werbeinformationen auf der Website einzubinden. Google AdSense verwendet Cookies, um die Benutzung unserer Website zu analysieren. Darüber hinaus verwendet Google AdSense sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafikdateien). Diese Web Beacons helfen dabei, Informationen, wie etwa den Besucher-Verkehr auf unserer Website zu verarbeiten. Die Informationen über Ihre Benutzung der Website (inklusive Ihrer IP-Adresse), die durch Cookies und Web Beacons generiert werden, werden an Google-Server in den USA gesendet und auf ihnen gespeichert. Google wird diese Informationen möglicherweise auch an Vertragspartner von Google übermitteln. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten, die bei Google gespeichert sind, verknüpfen.

Einwilligung, Widerruf und Widerspruch

Soweit Sie die Einwilligung zu der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, erklären Sie sich einverstanden mit der Erhebung, Aufbewahrung, Verarbeitung und der Verwendung Ihrer Daten in dem Umfang und für den Zweck, wie er beschrieben wurde, als die Einwilligung erteilt wurde. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Diesbezüglich reicht eine Mitteilung an die untenstehende Kontaktadresse aus. Darüber hinaus können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen (insgesamt oder in Einzelfällen).

Löschung, Berichtigung und Auskunft

Sie haben einen Anspruch darauf, Ihre personenbezogenen Daten bei berechtigtem Interesse berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten, die bei uns aufbewahrt sind, gelöscht, wenn die Aufbewahrung nicht länger notwendig oder die Aufbewahrung aus gesetzlichen Gründen nicht mehr gestattet ist.

Zudem haben Sie das Recht, kostenlos Auskunft über Ihre bei uns aufbewahrten personenbezogenen Daten anzufordern. Für diesen Zweck richten Sie bitte Ihre Anfrage an uns, indem Sie die untenstehenden Kontaktadresse verwenden.

Kontakt

Coya AG
Ohlauer Str. 43
10999 Berlin
Germany
hello@coya.com